+49 30 354902-0

   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zertifizierung

Die Produktzertifizierung ist ein Verfahren, bei welchem eine unabhängige Person alle notwendigen Anforderungen des Produkts bestätigt, die es erfüllen muss. In der Regel wird bei diesem Verfahren ein Zertifikat ausgehändigt und es erfolgt eine Resolution, um die Produkte mit einem Zertifizierungssiegel zu versehen. Solch ein Siegel bedeutet für den Verbraucher, dass die Ware zertifiziert ist, also in Übereinstimmung mit den geltenden Standards hergestellt wurde.

Die Zertifizierung ist sowohl für die Käufer als auch für die Verkäufer der Waren wichtig. Die Käufer möchten in der Regel eine Garantie über die Qualität der Produkte erhalten, welche sie erwerben. Ein Zeichen der Qualität, die Zertifizierung des Produkts, gewährleistet diese Garantie.

Verkäufer, die erfolgreich das Produktzertifizierungsverfahren ihrer Waren bestehen, profitieren von der Glaubwürdigkeit ihrer Kunden, wobei sich die Möglichkeit öffnet, Märkte einfacher zu erweitern und die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Produkte zu verbessern.

Das Zertifizierungssiegel wird an einer deutlich sichtbaren Stelle für den potentiellen Käufer auf der Verpackung der Ware platziert.

In Russland ist die Produktzertifizierung ein obligatorisches Verfahren, welches nach den folgenden Gesetzespunkten der Russischen Föderation geregelt wird: „Zertifizierung von Produkten und Dienstleistungen“ und „Verbraucherrechtsschutz“. Die Stütze bildet dabei die „Nomenklatur von Produkten und Dienstleistungen, welche nach der Gesetzgebungsakte der Russischen Föderation  einer obligatorischen Zertifizierung unterliegen“.

Ziele der Zertifizierung:

  • Herauszufinden, ob die Produkte für die Gesundheit der Menschen und und die Umwelt schädlich sein könnten;
  • Festzustellen, ob die beanspruchte Qualität staatlichen Standards entspricht;
  • Das Niveau der Produktion zu erhöhen, mittels einer höheren Anforderung bei der Zertifizierung von Produkten;
  • Den heimischen Markt vor mangelhafter Ware aus anderen Ländern zu schützen;
  • Alle Verfahren, die der Ausstellung der Produktzertifizierung dienen, werden nach Vorschriften der jeweiligen nationalen Normen der Konformitätszertifizierungsstelle nach der Zollabfertigung der Waren vor deren Umsetzung durchgeführt.

 

» In der Mitte von Schwierigkeiten liegen die Möglichkeiten «
Albert Einstein

Kontakt

SEREDA GmbH
Daumstrasse 50
13599 Berlin
Tel.: +49 30 354902-0
Fax: +49 30 354902-24

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.sereda.de